Die Liebe der Nichtdeutschen

Frau Steinbach hat ein Bild getwittert, welches die Liebe der Nichtdeutschen zu uns verbohrten Menschenhassern zeigt:

Wenn wir 2030 zu einer flüchtenden Nation gehören, weil uns wieder einmal die „Alternativen“ verfolgen, treffen wir hoffentlich auf solche Menschen, die uns liebevoll in ihrer Mitte aufnehmen.

Die Sprecherin der Unionsfraktion im Bundestag für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Erika Steinbach, hatte mit dem Tweet wohl andere Absichten im Sinn, als ihrem Amt entsprechend die Menschenrechte in den Vordergrund zu stellen.

Advertisements

Was uns aufregt

Was uns aufregt
via Grütze

Jetzt mal echt Klartext: Es kann ja wohl nicht angehen, dass bei uns Flüchtlinge mit bloß einem iPhone ankommen!+66x“!“ Unsere Regierung muss hier dringend Handeln und alle Flüchtlinge mit einem Computer, Auto, Wohnung und mindestens mit einem Zweithandy und Facebook-Account ausstatten. Und das schon vor den deutschen Grenzen!+9.456x“!“ Die Flüchtlinge müssen natürlich ein kleines Begrüßungsgeld bekommen. 5.000 Euro sollte das unterste Limit sein. Kinder können vielleicht etwas weniger bekommen, da dürften schon 4.995 ,98 Euro reichen.

Wenn dann die so ausgestatteten Flüchtlinge zu uns kommen, werden sich sogar unsere Intelligenzkrüppel höchst persönlich um ihren Verbleib in Deutschland bemühen!+9.768.556x“!“

Tastatur für besorgte Bürger

Endlich gibt es eine Tastatur für besorgte Bürger:

Tastatur für besorgte Bürger
(Von Andrea Walter/Twitter)

Die Tastatur ist durch ihre ergonomische angeordneten Tasten auch bestens für Rechtschreibschwache geeignet. Nie wieder Fehler im Beleidigungstext! Zusätzlich besitzt diese Tastatur einen direkten Facebook-Anschluss, die jeden nutzlosen Computer überflüssig macht. Einfach bei Facebook einstöpseln und direkt loslegen. Kein lästiges An- und abmelden mehr!

Schimpansen setzen auf Vertrauen

Schimpansen bauen Freundschaften auf Vertrauen auf. Boah, in Sozialkompetenz jetzt sogar schon von Schimpansen überholt zu werden, ist echt übel!
Warum hassen die sich nicht gegenseitig wie wir? Wir werden evolutionär ganz schön benachteiligt. Das muss ich hier mal festhalten. Und ich protestiere jetzt schon gegen eine Weltherrschaft der Schimpansen!

Primitive Ausländer protestierten gegen ankommende Flüchtlinge

Was mich wirklich kolossal nervt, sind diese primitiven Ausländer, die gegen Flüchtlinge hetzen und auch noch die Unmenschlichkeit besitzen, gegen Flüchtlinge zu protestieren. Warum tauschen wird diese Ausländer nicht gegen die Flüchtlinge ein? Damit wären doch alle Probleme gelöst.

Asylunterkunft in Heidenau: Gewaltsamer Protest gegen Neuankömmlinge