Realitätsflüchtlinge

Das betrifft alle Schichten, auch die „Besorgten“.

Advertisements

9 Gedanken zu “Realitätsflüchtlinge

    1. Bei dem derzeitigen Treiben hat man auch keine groß Wahl: Aluhut, Alkohol oder das Halten eines Einhorns – mehr geht nicht. Na, wenigstens kann man sich noch einmal im Jahr in so nem Zeltlager über den eigenen Zustand austauschen 🙂

      Gefällt mir

      1. Ja, kommt ja täglich in den Nachrichten… sie sammeln sich und laufen dann gröhlend durch die Straßen. Wahrscheinlich wird bei denen der Aluhut zu heiß 🙂
        Ich habe mal einen Aluhuttest bei einem Einhorn gemacht, das ist mir direkt durchgebrannt. Habs nie wieder gesehen 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s