Gregor Gysi über Flüchtlinge, Netzpolitik, Pressefreiheit und Griechenlandkrise

Guckt euch die Rede von Gregor Gysi einfach mal bis zum Ende an. Ihr werdet es nicht bereuen.

Gregor Gysi, DIE LINKE: Von 86 Milliarden nicht ein Euro für Investitionen in Griechenland

Der Mann spricht Klartext! Das habe ich eben bei Sebastian geklaut. Er hat hoffentlich nichts dagegen…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gregor Gysi über Flüchtlinge, Netzpolitik, Pressefreiheit und Griechenlandkrise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s